Rock und Shirt für Tonner (oder Puppen ähnlicher Größe)

Ja, schon wieder die Tonner Tyler. Ich habe eine neue Puppe und sie braucht neue Kleider 😉

Heute ein hübsches Ensemble bestehend aus einem glatten langen Rock mit passendem Oberteil. Der Rock ist sehr inspiriert von einem Monster High Kleidchen auf ravelry, sucht nach “Kleid in zwei Varianten” 😉

Der “Circle Shrug” (wie heißt sowas auf Deutsch o_O) ist hier unter den Projektnotizen zu finden.

Dann mal auf zur Anleitung!Materialien:

  • Sockenwolle (4-fädig)
  • Nadelspíel 2.5 mm (EDIT: je nachdem, wie fest ihr strickt, würde ich zumindest für das Shirt für die Ellowyne Puppen doch eher 3mm empfehlen…)

Rock
40 M anschlagen, auf vier Nadeln verteilen und zur Runde schließen. Markiert den Rundenanfang, wenn ihr keinen Faden hängen lasst!

  • Runden 1-4: Rippenmuster 1re1li
  • Runde 5: rechts stricken
  • Runde 6: erste Zunahmerunde: Auf der ersten Nadel bis zur letzten Masche stricken, davor eine neue Masche auf dem Querfaden verschr. herausstricken, letzte Masche re. Auf der zweiten Nadel die erste M stricken, dann eine neue Masche auf dem Querfaden verschr. herausstricken, bis zum Ende der Nadel stricken. Dritte Nadel=wie erste Nadel. Vierte Nadel=wie zweite Nadel
  • Runde 7: rechts stricken
  • Runde 8= wie Zunahmerunde 6  (=12 M pro Nadel [48 M])
  • Wer einen weiteren Rock möchte, kann die Zunahmen natürlich auch anders arbeiten, z.B. jede zweite verdoppeln etc. Nur sollte die Gesamtzahl der Maschen durch 4 teilbar sein (wichtig für unteren Rockteil)
  • Bis zu beinahe der gewünschten Länge stricken
  • Für den unteren Rockteil: 1re *2li, 2re* *bis zum Ende der Runde, wir enden mit 2li, 1re
  • Für 6-8 Runden die Maschen so stricken wie sie erscheinen.
  • In der nächsten Runde 1re *2li, 1M verschr. aus dem Querfaden herausstricken, 1re* bis zum Ende der Runde, enden auf: 2li, 1 verschr. aus Querf. herausstr.
  • Für zwei Runden die Maschen so stricken, wie sie erscheinen (3 re zwischen den 2 li)
  • Abketten im Muster

SHIRT
64 M anschlagen, auf vier Nadeln verteilen und zur Runde schließen.

Wir starten wieder mit dem Kragen und der bekannten Raglanzunahme:

  • (Hinweis: wer möchte, kann den Kragen mit 2mm Nadeln anschlagen und stricken, sieht etwas feiner aus vom Maschenbild)
  • Runden 1-4: 1 re verschr., 1li Rippenmuster
  • Runde 5: rechts stricken
  • Runde 6: *7re, U, 2re, U, 7re* auf jeder Nadel wiederholen
  • Runde 7: rechts stricken, die Umschäge dabei von vorn abstricken, um Löcher zu vermeiden (72 M)
  • Runde 8: *8re, U, 2re, U, 8re* auf jeder Nadel wiederholen
  • Runde 9: rechts stricken, die Umschäge dabei von vorn abstricken, um Löcher zu vermeiden (80 M)
  • Runde 10: rechts stricken
  • Runde 11: Hier werden die Ärmel abgekettet: 10 stricken – 19 abketten – 22 stricken – 19 abketten – 10 stricken (42 M noch auf den Nadeln
  • Runde 12: rechts stricken, Runde wieder schließen, dabei die letzte Masche vor und die erste Masche nach den abgeketten Maschen jeweils rechts verschr. zusammenstricken =40 M in Runde
  • Jetzt kann man eigentlich schon bis zur gewünschten länge stricken, aber wer, wie ich, gern ein wenig weite im Oberteil hat für den Rocksaum darunter, arbeitet unter der Brust oder ab der Taille eine Zunahme (wie beim Rock Runde 6), damit 11 M pro Nadel liegen (=44 M)
  • Für den unteren Saum Rippenmuster (1re1li) für 4-6 Runden (oder mehr, wer mag)
  • Damit Röcke etc. gut unter den Saum passen empfiehlt sich ein “dehnbares” Abkettmuster. Ich habe dieses hier benutzt: 1 re, U(Umschlag), 1li, linke Masche mit Umschlag abketten, diese entstandene M mit der rechten M vom Anfang abketten. 1 re, abketten, 1 li, U….. etc.

Sicherlich kann man das Ganze auch gleich als Kleid stricken. Dafür mit dem Shirt anfangen, für die Hüfte die Rockzunahmen arbeiten und bis zur gew. Länge, dann weiter nach Anleitung.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s