Basic dress for Obitsu11 / Pukipuki

0

(scroll down for German pattern / Runterscrollen für deutsche Anleitung)

After all that knitting for dollies of the 1/4 and even 1/3 scale, I wanted to knit something tiny again for a change – it just knits up faster 😉 Basically, this dress is really quite similar to one of my Monster High patterns – but the smaller needles and thinner yarn make it fit my Obitsu11 (this doll has nearly the same measurements as the Pukipuki dolls 😉 )

Obitsu 11 cm dress

(Caipi’s faceup was done by the talented Shinya :))

Continue reading

Romper for Minifee-sized slim MSD / Trägeroverall für slim MSD in Minifeegröße

2

Für die deutsche Anleitung ganz nach unten scrollen. / scroll down down down for German pattern 😉

overall / romper

When it still was hot as hell here, I decided that my doll needed some summerwear… luckily, now the temperatures are more moderate and I can enjoy looking at her in nice sweaters again.

The hat she is wearing was made from this free pattern 🙂 (I used only 3mm needles as I did not have larger ones available at the time).

If you like that little romper, on to the pattern we go: Continue reading

Dress for the Most Monstrous Monster High Doll / Kleid für die bisher monströseste MH Puppe

2

Gooliope

Well. This doll. 17 inches of Monster High. While generally I quite like the Monster High dolls, and I am really impressed with that one’s range of motion (double-joints!!), I just cannot get over how MASSIVE her head is in proportion to that insectoid body. Yes, I know that the smaller MH girls have similar proportions, but on that scale (1/6) it does not bother me that much.

I have to admit, Gooliope was the first MH doll I thought about selling again at first sight. Boiling straight that rat’s nest of hair, giving it a fabric softener “spa” treatment and putting her in another dress did help some, though.

The pattern for the dress is under the cut!

This pattern is for the 17” doll! / Diese Anleitung ist für die 43 cm große Puppe!

Continue reading

Azone Pure Neemo Romper (also fits Makie, Blythe, and other dolls)

1

This little summer romper was initially knit for the new Azone Pure Neemo body I bought from a nice collector. (This is one of the old bodies; while it cannot move the knees, they look much nicer in short clothes. Heads will arrive soon for me to play with during my vacation weeks 🙂 )

Romper for Azone Pure Neemo

Mind that you most likely will have to take the hands off to dress your doll.

Browsing some forums, I came upon the information that Azone PN clothes will also fit for Makie! It is a bit fiddly to get on, but yes, it does fit 🙂 (You’ll have to take off the hands,too.)

Makie in knit romper

In argumentum e contrario, it will also fit Blythe dolls, as Blythe clothes will fit Makie dolls. With some minor alterations (longer upper body part), it will also fit the Monster High girls!

Continue reading

Let that yarn be unbroken dollieh booties / Schuhchen ohne Absetzen

4

(für Deutsche Anleitung ganz runterscrollen!)

I am trying to knit some nice thingies up for a friend whose baby is due in July. After much searching, I finally found the PERFECT pattern for baby booties. Knit in the round, without having to break and rejoin the yarn multiple times! 🙂

And after some tweaking, also great for booties for ‘bitsus 😉 (40-60 cm bodies, feet size: 6-6.3 cm length and 2-2.2 cm in width, so they should also fit all BJD with similar sized feet)

shoes and paws

Continue reading

Comfy Socks for Ellowyne Wilde Dolls / Dicke Wintersocken für Ellowyne Wilde

0

And because I always like to knit for my dolliehs, here is a pattern for bulky socks for Ellowyne 😉

The heel is turned in the Boomerang fashion (working short rows). Next year I’ll try to goo down in needle size and yarn to create thinner socks.

Well, then on to the pattern! Continue reading

Rock und Shirt für Tonner (oder Puppen ähnlicher Größe)

0

Ja, schon wieder die Tonner Tyler. Ich habe eine neue Puppe und sie braucht neue Kleider 😉

Heute ein hübsches Ensemble bestehend aus einem glatten langen Rock mit passendem Oberteil. Der Rock ist sehr inspiriert von einem Monster High Kleidchen auf ravelry, sucht nach “Kleid in zwei Varianten” 😉

Der “Circle Shrug” (wie heißt sowas auf Deutsch o_O) ist hier unter den Projektnotizen zu finden.

Dann mal auf zur Anleitung! Continue reading

Pullover für Tonner Tyler und ähnlich große Puppen

0

Meine Puppensammlung wird größer. Und mit größer meine ich, dass ich mittlerweile auch eine 16 inch (ca 40 cm) Tonner Tyler mein Eigen nenne. Sie ist eine 2006 “Blush and Bashful”und trägt sogar noch das rosa Haarband. Hier ist ein Bild von ihr, in dem Pullover, den ihr schon  bald stricken werdet 😉 (keine Furcht, der Farbverlauf kommt schon vom Garn!)

Die Hosen sind basierend auf, aber stark angepasst von dieser Anleitung für MSD (englisch, zahlungspflichtig).

Mein erster Strickversuch für diese Größe war nicht ganz von Erfolg gekröhnt… andere haben aber wunderbare Kleider aus einer der wenigen frei zugänglichen Anleitungen für diese Größe gezaubert!  Hier der Link zur Anleitung  auf ravely, von dort aus auf die Webseite und nach ganz unten scrollen (Anleitung auf Englisch)

Wer allerdings lieber einen Pullover (oder verlängert ein Pulloverkleid etc.) haben möchte, liest weiter. Auf zur Anleitung!

Continue reading

[Übersetzung] Kleines Kleidchen für Picco Neemo

0

Während ich gerade erst die Obitsu-Puppen für mich entdeckt habe, bin ich dabei vor kurzem auch über die Körper der Firma Azone gestolpert.
Auch wenn diese nicht ganz so gelenkig sind wie ihre Obitsu-Gegenstücke, finde ich persönlich sie ästhetisch ansprechender. Leider ist es sehr schwierig, die “originalen” Köpfe für diese Puppen zu finden (wenn man sie nicht als komplettes Set zu ziemlich unerschwinglichen Preisen kaufen möchte). Daher ist es gut, dass viele der Parabox/Obitsu-Köpfe auch passen 🙂 (frei gemäß dem Motto, was nicht passt, wird passend gemacht ]:->)

Das kleine Schmuckstück auf dem Bild ist ein Azone Picco Neemo Körper (S, ca. 14 cm ohne Kopf). Eigentlich hatte ich den Parabox “Neko” Kopf für sie vorgesehen, aber der Parabox “Petite Fairy” Kopf passt irgendwie besser (von den Proportionen her). Die Perücke ist etwas zu groß, aber das fluffige Weiß gefällt mir trotzdem sehr gut 🙂

Azone Picco Neemo mit Petite Fairy Kopf

Dieses kleine Kleidchen ist sehr einfach zu stricken. Obwohl mir an diesen winzigen Puppen Kleidung, die auf 1.5 mm oder 1mm Nadeln mit sehr dünner Wolle gestrickt ist, besser gefällt, kann man sich auch mal erlauben, auf 2 mm Nadeln und Sockenwolle (4-fädig) auszuweichen 😉
Diese spezielle Sockenwolle mag ich sehr gern, auch vom Farbverlauf her (Lana Grossa meilenweilt Soja, Farbe 118)

Anleitung für das Kleidchen:

Wir beginnen oben am Kragen. 20 M anschlagen und auf vier Nadeln des Nadelspiels verteilen (5 M pro Nadel)

Runde 1: re

Runde 2: li

Runde 3: re

Runde 4: Raglanschrägung beginnen: *2re, U, 1re, U, 2re* (auf jeder Nadel wiederholen)

Runde 5: re (die Umschläge werden wie zum Linksstricken von vorn abgestrickt, um Löcher zu vermeiden) =28M

Runde 6: *3re, U, 1re, U, 3re* (auf jeder Nadel wiederholen)

Runde 7: re (die Umschläge werden wie zum Linksstricken von vorn abgestrickt) =36 M

Runde 8: Hier ketten wir die Maschen für die kurzen Ärmelchen ab: 5re, 7M abketten, 12 re, 7M abketten, 5M re

Runde 9: Hier schließen wir die Maschen wieder zur Runde. Es wird rechts gestrickt, dabei werden die letzte Masche vor un ddie erste Masche nach der Abnahme re verschr zusammengestrickt! =wieder 20 M in Runde

Diese nun weiterstricken, bis die gewünschte Länge für das Leibchen (Oberteil) erreicht ist.

Für den Rock dann jede zweite Masche verdoppeln.

Eine Runde re

Rockmuster:

Runde 1: *U, 2re, U über die gestrickten 2 M ziehen* (in dieser Runde immer wiederholen)

Runde 2: re

Diese beiden Runden wiederholen, bis die gewünschte Rocklänge erreicht ist.

Für den Rocksaum habe ich eine Picot-Abkettmethode benutzt: 1re, 1verd, umdrehen, 3 re, umdrehen, 3M abketten *1verd, umdrehen, 3 re, umdrehen, 3M abketten, 1 verd* bis nur noch zwei M übrig sind, diese normal abketten.

Alternativ kann man natürlich auch einfach glatt abketten. Dafür sieht es ganz nett aus, wenn man mit linken Maschen abkettet.